Datenschutzerklärung eines Dichters

Ihre Daten werden – obacht! – automatisch erfasst.

Wer immer hierher kommt, der verprasst

technische Daten wie Browser und Uhrzeit.

Der Datenarm greift weit, sehr weit,

und noch weiter, wenn Sie, werte Leser,

einen Kommentar schreiben, ob an Ruhr oder Weser.

Uhrzeit, E-Mail, Nutzername und IP-Adresse

schluckt Website und WordPress mit hungriger Fresse.

Wer das nicht möchte, der lasse es sein,

und schreibe keinen Kommentar ein.

Auch Profilbilder, youtube, WordPress und Google

werfen sich alle hinein in den Trubel

und zeichnen Ihre Daten auf –

googeln Sie doch mal deren Verlauf!

Dann gibt es noch Cookies, das sind kleine Kekse,

Krümel an Information, damit der nächste

Besuch einer Webseite schneller abläuft

und nicht ewig wartend absäuft.

Die nutze auch ich hier, aber wer das nicht will,

der deaktiviere sie, klicke im eigenen Browser auf „Kill“.

Und schließlich Emojis, die Smilies, die lachenden Kreise,

auch die schicken Daten ins Netz auf die Reise.

Der Verantwortliche dieser Seite bin ich,

Torsten Krüger, schriftstellerisch

unterwegs, aber erreichbar jeder Zeit

unter schreiber[at]justmail.de voll Heiterkeit.

Diese Datenschutzerklärung ist zwar eine literarische, aber durchaus ernst gemeinte. Deshalb meine Frage an Euch Fachfrauen und -männer: Habe ich etwas relevantes vergessen?

Ganz herzliche Grüße von Eurem Simon Segur aka Torsten Krüger

 

Advertisements

30 Gedanken zu “Datenschutzerklärung eines Dichters

  1. Sehr cool. Bravo……genial.

    Hat sich eigentlich soviel geändert? Ich erhalte jetzt zigMails mit den Erklärungen….und finde dabei heraus wo ich eigentlich noch gemeldet bin.

    Das im Internet alles ein Eigenlebenhat ist mir schon länger bekannt. Deshalb erstaunt mich der Hype jetzt….also im allgemeinen.

    Gefällt 4 Personen

    1. Geht mir genauso. Noch merkwürdiger als den Hype finde ich die zahllosen Blog-Schließungen. In den 80ern, zur Zeiten der Volkszählung, wären wohl nicht sooooo viele betroffen gewesen.
      Ganz lieben Dank Dir und die besten Grüße!

      Gefällt 6 Personen

  2. Das ist wohl die reizendste Erklärung von Cookies, die mir bisher begegnet ist! Auch der Rest entzückt und scheint meinem laienhaften Blick durchaus vollständig, den ich unfreiwillig und sicher lückenhaft in der letzten Zeit schulen musste, wie alle, die sich nicht in die Mitte des 20.Jahrhunderts zurückziehen möchten (möchte ich manchmal, geht aber nicht).
    Wie schön, dass du ein Löffelchen Heiterkeit in diese Lästigkeit fügst.
    Dabei bin ich doch eigentlich für Datentransparenz – um Schutz geht es ja schon lange nicht mehr – wer soll denn all die bits und pieces noch je wieder wegräumen?

    Gefällt 4 Personen

    1. Schön, dass die Zeilen Dir gefallen – meinen Dank! Das Datenschutzgesetz hat für mich leider auch nur wenig mit Transparenz zu tun: Wenn ich mir die „Großen“ wie Google und Co anschaue, dann schicken die mir ne Mail, dass ich doch die neue AGB unterzeichnen, bzw. zustimm-klicken soll. Und das war’s dann. Wirklich lesen wird kein Mensch die neuen Datenschutzerklärungen …
      Jedenfalls hast Du vollkommen recht, und auch ich warte nach dem Datenschutz- und transparenzgesetz mittlerweile auf ein Datenmüllgesetz! Liebe Grüße!

      Gefällt 2 Personen

      1. „Hirnverstopfung“ – das gefällt mir 🙂 Und auch Dein Link – bei solchen Gesetzesumsetzungen braucht man kein Kabarett mehr… Und am meisten gefällt mir natürlich dieser herrliche Mai-Sommer (nach dem März-Winter und dem April-April) mit seinen erstaunlichen Sonnentagen. Genieße Du den auch!!

        Gefällt 3 Personen

  3. KÖSTLICH – das nenne ich einen souveränen Umgang mit der DSGVO! *schmunzelfreu*
    Und bei Deiner Datenschutzerklärung kannst Du sicher sein, daß sie wirklich gelesen wird.
    Meine ellenellenellenlange juristische Datenschutzerklärung wird gewiß zu den am wenigsten beachteten Textbeiträgen meiner Webseite gehören.
    Du hast bloß die graphischen Emojis nicht erwähnt, auch diese sind mit Automattic/WordPress datenverknüpft und funken sich Nutzerdaten zu.
    Nachtaktive Grüße 🙂

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s